Btr. 2016

Ergebnisse der Bringtreueprüfung vom 07. Februar 2016 bei Ramsloh

Für die Bringtreueprüfung waren 7 Hunde gemeldet und erschienen. Das Waldrevier bei Ramsloh ist hierfür bestens geeignet und wird uns von den Revierinhabern immer wieder gerne zur Verfügung gestellt, hierfür einen besonderen Dank.
Sinn dieser Prüfung ist, die Zuverlässigkeit des Gebrauchshundes im Bringen festzustellen. Dieses
beweist er, das er kaltes Wild, welches er zufällig findet, aufnimmt und seinem Führer zuträgt.
Die Füchse wurden zeitgemäß ausgelegt. Am Sonntagmorgen war das Wetter bedeckt aber
trocken, somit ideal für die Prüfung. Von den 7 Hunden bewiesen 2 Hunde die geforderte
Zuverlässigkeit des Bringens, die anderen Hunde waren leider nicht erfolgreich .

Bestanden haben die Bringtreue:

Ziska von der Fuchshöhe, DK, ZB-Nr.: 1030/14, Hd., gew.: 07.05.2014, Brschl.m.Pln.
Z: Silvio Liebers, 23948 Hofzumfelde
EAF: Thomas Winck, 59609 Anröchte

Pinus vom Schatzrain, DL, ZB-Nr.: 144/1, Rüde, gew.: 28.02.2014, hellschimmel
Z: Dietmar Göpfert, 07407 Uhlstädt-Kirchhasel
EAF: Heiko Tolkmitt, 59602 Rüthen Hemmern

Den gesamten Teilnehmern und Ausrichtern ein „Herzliches Dankeschön“!

___________________________________________________________________________

 Ergebnis von der Bringtreueprüfung am 30. Oktober 2016 in Berumerfehn

Zur Bringtreueprüfung waren 3 Hunde gemeldet, leider wurde 1 Hund kurzfristig zurückgezogen.

Die beiden anderen Hunde konnten diese Prüfung erfolgreich ablegen.

Dem Revierinhaber ein herzliches „Dankeschön“ für die Bereitstellung des Waldgebietes.

Bestanden haben die Bringtreueprüfung:

Venna vom Upstalsboom, DK, ZB-Nr.: 1236/14

 Hündin, gew.: 05.07.2014, Brschl.m.br.K.u.Pln.

EAF: Holger Hinrichs, Neulander weg 3, 26529 Wirdum

 

Cody vom Teufelsmoor, DK, ZB-Nr.: 1074/15

Rüde, gew.: 26.07.2015, Dbrschl.m.br.K.u.Pln.

EAF: Andreas Höffmann, Brahmstraße 19, 26219 Bösel